Lettnerorgel verkauft!

In der Liebfrauenkirche Oberwesel stand auf dem historischen Lettner eine Führer-Orgel von 1972, die angeschafft wurde, weil die Hauptorgel restauriert wurde.
Auch mit ihren nur fünf Registern füllte sie mühelos den Kirchenraum und konnte die Gemeinde begleiten. 

Die Disposition lautete:
Gedackt 8′
Prinzipal 4′
Flöte 4′
Oktave 2′
Zimbel 3fach
Pedal angehängt

2019 wurde sie nach Adenau (Eifel) verkauft.